Aluminiumhaustüren

Haustüren aus Aluminium

Haustüren bilden das Gesicht des Hauses. Ihr Aussehen spiegelt den Geschmack der Bewohner wider und lädt gleichzeitig Freunde und Verwandte zum Besuch ein. Die Schutzfunktion einer Haustür ist aber mindestens so wichtig wie ihr Erscheinungsbild. Rahmen, Verriegelung und Füllung müssen im Notfall den Aufbruchversuchen des Einbrechers standhalten.

Solide Verarbeitung und formschöne Gestaltung der Tür sowie dauerhafte Funktionssicherheit und Werterhaltung stehen an erster Stelle. Groke Hauseingangstüren werden nach strengen innerbetrieblichen Normen gefertigt.

Lassen Sie sich von uns inspirieren. Denn ein stilvolles Zuhause beginnt mit der Haustür!

Überzeugen Sie sich von der hohen Qualität unserer Erzeugnisse!

Das sollten Sie beim Kauf einer Haustür beachten

Einbruchshemmende Haustür aus Aluminium 
von Widerstandsklasse RC1 bis RC3

Egal ob die gewünschte Aluminiumhaustür für einen modernen Neubau, ein Haus im Landhausstil, einen Bungalow aus den 60er/70er Jahren gedacht ist, eine Haustür ist das Gesicht Ihres Hauses und da zählt bereits der erste Eindruck. Eine Haustür sollte deshalb den Charakter des Hauses in besonderer Weise unterstreichen, gleichzeitig zeigt die Haustür aber auch den persönlichen Lebensstil der Bewohner an. So kann bei der Planung Material, Ausführung und Farbe perfekt an die Gegebenheiten und den Baustil Ihres Hauses angepasst werden. Sie können aus unserem großen Angebot an Aluminium Haustüren in Markenqualität wählen und Beispiele in unserer Ausstellung betrachten – wir können mit Sicherheit die richtige Haustür Lösung für Sie ganz individuell und einzigartig planen und zusammenstellen.

Vorteile von Aluminiumhaustüren oder Haustüren aus Aluminium

  • Hohe Sicherheit durch Einbruchshemmung
  • Hohe Wärmedämmung
  • Schallschutz durch hohe Schalldämmwerte
  • Lange Haltbarkeit
  • Hohe Stabilität
  • Alle RAL-Farben möglich
  • Kein Nachstreichen nötig

Warum sollte Ihre Haustür einen Einbruchschutz benötigen?

„Bei uns ist doch noch nie eingebrochen worden und außerdem bin ich doch versichert.“

Das ist das meist vorgebrachte Argument, um bei der Anschaffung ein paar Euro zu sparen, aber…

…das ist sehr leichtsinnig gedacht und kann ein großer Fehler sein, denn ein Einbruch ist mehr als nur der Diebstahl von Wertsachen. So nimmt man nicht nur einen materiellen Schaden hin, sondern ein Einbruch greift auch tief in den privaten Bereich der Bewohner ein und hat oft psychische Belastungen als Folge. Deshalb bedeutet ein Einbruch immer auch eine tiefe Verletzung der Privatsphäre und das Gefühl, sich in einer sicheren Umgebung zu befinden, geht für lange Zeit verloren.
Gerade in der dunkleren Jahreszeit oder in der Urlaubszeit ergeben sich für Einbrecher mehr gute Gelegenheiten, unbehelligt zu Werke zu gehen.

Deshalb sichern Sie Ihr Zuhause mit einer einbruchhemmenden Aluminiumhaustür

Haus- und Wohnungstüren sollten einbruchhemmend sein. Denn Tatsache ist, dass viele Außentüren schon allein mit körperlicher Gewalt, also ohne den Einsatz von Einbruchwerkzeug, leicht zu überwinden sind.

Wir informieren Sie als Fachbetrieb gerne über die vielfältigen Möglichkeiten einbruchhemmender Türen.

Was muss beim Kauf einer einbruchshemmenden Haustür beachtet werden?

Bei Neu- und Umbauten erhält man durch den Einbau geprüfter einbruchhemmender Türen nach DIN EN 1627 mindestens der Widerstandsklasse (RC) 2 einen guten Einbruchschutz. Diese Türen werden einer praxisgerechten Einbruchprüfung unterzogen. So ist sichergestellt, dass es in der Gesamtkonstruktion (Türblatt, Zarge, Schloss und Beschlag) keinen Schwachpunkt gibt. Es handelt sich damit um ein Türelement „aus einem Guss“.

Auf die Widerstandsklasse kommt es an

Einbruchhemmende Türen werden in sechs Widerstandsklassen (RC1 – RC6) eingeteilt, wobei RC 6 für die höchste Widerstandsklasse steht (RC = resistance class). Empfehlenswert im privaten Bereich sind Türen mit den üblicherweise ausreichenden Widerstandsklassen RC 2 und RC 3.

Sicherheit besteht nur bei fachgerechtem Einbau

Einbruchhemmende Türen können ihren Zweck nur dann erfüllen, wenn sie auch fachgerecht montiert werden. Wir als Fachbetrieb können Ihnen einen fachgerechten Einbau garantieren, damit die gewählte Widerstandsklasse auch wirklich uneingeschränkt erreicht wird!

Geprüfte Sicherheit durch Zertifizierung

Von der Polizei empfohlene Hersteller finden Sie im Herstellerverzeichnis über „geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen/Tore“.

Damit eine Haustür auch wirklich gleichbleibend der Qualität entspricht, unterliegt die Produktion der Hersteller einer laufenden Fremdüberwachung. Diese ist erkennbar an der Kennzeichnung der Tür mit einem Prüfzeichen für geprüfte zertifizierte Sicherheit.

Beachten Sie folgende Hinweise

Ihre Sicherheit beginnt aber auch schon bei Ihrem eigenen Verhalten.

  • Auch wenn Sie Haus oder Wohnung nur kurzzeitig verlassen: Ziehen Sie die Tür nicht nur ins Schloss, sondern schließen Sie sie auch immer zweifach ab.
  • Verstecken Sie Ihren Haus- oder Wohnungsschlüssel niemals draußen. Einbrecher kennen jedes Versteck.
  • Wenn Ihnen Ihr Schlüssel abhanden gekommen ist, wechseln Sie umgehend den Schließzylinder aus.
  • Lassen Sie bei einer Tür mit Glasfüllung den Schlüssel niemals innen stecken.
  • Öffnen Sie auf Klingeln nicht bedenkenlos, und zeigen Sie gegenüber Fremden ein gesundes Misstrauen. Nutzen Sie den Türspion und den Sperrbügel (Türspaltsperre).

Setzen Sie beim Kauf Ihrer neuen Haustür auf 
Qualität, Sicherheit, Langlebigkeit & Energieeinsparung!

Wir stellen Ihnen in unserer Ausstellung die verschiedensten Haustür Modelle vor. Von schlichten über modische bis hin zu exklusiven Modellen finden Sie reichlich Auswahl bei uns. Jede unserer Haustüren ist in verschiedenen Farben, Dekoren und Texturen wählbar. Auch können Sie zu jeder Haustür Seitenteile und Oberlicht kombinieren – so bekommen Sie die Haustür, die dem Stil Ihres Hauses entspricht.

Wärmedämmung beachten!

Jedoch sollte nicht nur das Design ausschlaggebend sein. Wichtig ist auch die gute Wärmedämmung der neuen Tür und das Vermeiden von Wärme- bzw. Kältebrücken. Wir beraten Sie gern, damit Ihre neue Haustür auch den Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) gerecht wird.

Flügelüberdeckend

Wählen Sie zwischen 24 beidseitig flügelüberdeckenden Aluminium-Designtüren, 7 trendstarken RAL Farben und einer Mastercarré oder Satinato-Verglasung.

Mit Einsatzfüllung

Wählen Sie zwischen 10 Aluminiumtüren mit Einsatzfüllung, 7 trendstarken RAL Farben und einer Klarglas, Mastercarré oder Satinato-Verglasung.

VIGRO Glas-Sortiment

Das Vigro Glas-Sortiment für Aluminiumhaustüren kombiniert Ästhetik, Eleganz und Sicherheit zu einem einzigartigen Hauseingang